Es ist wieder soweit: am 24. April  steht „Bocholt blüht 20DSC04109 (640x427)16“ an und wir gehen anlässlich des Oldtimertreffens wieder auf Tour.

Unsere Tagesausfahrt steht in diesem Jahr unter dem Motto „Alte Schmugglerpfade“ und führt uns in die deutsch-niederländische Grenzregion.
Wir treffen uns ab 8;30 Uhr am „Ribhouse Texas“ an der Wiener Allee 10 im Bocholter Stadtwald

Nach einer Fahrerbesprechung um 9:45 Uhr, erfolgt ab 10:00 Uhr der Start der sportlich-touristischen Ausfahrt.

Auf alle Teams warten leichte Prüfungen, bei   denen es vor allem auf Geschicklichkeit ankommt. Allerdings steht der entspannte Fahrspaß im Vordergrund.

Gegen 11 Uhr bis circa 11:45 Uhr führt uns der Weg nach BarDSC04108 (640x427)lo, wo uns an diesem Tag der Verein „ProBarlo” zum Kurzbesuch der Leistungsshow „Wunderbarlo” erwartet.

Gegen 13 Uhr erwartet die Teilnehmer am Bocholter Handelshof eine kleine Sonderprüfung.

Gegen 15 Uhr werden die Ausfahrtteilnehmer wie schon in den vergangenen Jahren in der Bocholter Innenstadt zum großen Oldtimertreffen erwartet.

Vor dem historischen Rathaus wird Sie unser neuer Moderator Georg Meyering auf einer Rampe persönlich begrüßen, der neben der Silvretta Classic Rallye Montafon auch viele weitere namhafte Oldtimerevents modertiert.

Gegen 16:00 Uhr ist eine SiegDSC04134 (640x427)erehrung angesetzt, bei der auch die Gewinner des sportlichen Teils der Tour geehrt werden.